Ihre Spezialisten

Die Orthopäden am OPZ RHEIN NECKAR

Hier stellen wir Ihnen die behandelnden Ärzte am OPZ RHEIN NECKAR vor. Ihnen allen ist eine ausgezeichnete medizinische Qualifikation mit zahlreichen Fort- und Weiterbildungen sowie ein ganzheitlicher Blick auf ihre Patienten gemein. Bei uns sind Sie in den besten Experten-Händen.

Masoud Ghazwinian, MSc

Mein Motto: Gemeinsam für bessere Beweglichkeit und Lebensqualität

„Nach dem Abschluss des Medizinstudiums und der Promotion in Teheran (2007) und 3jähriger Erfahrung in der internistischen und orthopädischen Notfallmedizin habe ich mich dazu entschlossen, mich beruflich auf die nichtoperative Behandlung des Bewegungsapparats zu konzentrieren. Mein Master-Studium in den USA und in England habe ich mit meiner Dissertation über die konservative Behandlung der Wirbelsäule abgeschlossen. Seit 2014 bin ich im Bereich der orthopädischen und rheumatologischen Rehabilitation in Deutschland tätig. Gerne berate ich Sie zu orthopädischen Probleme und Gelenkbeschwerden.“

 

Dr. med. Markus Horn

In den letzten Jahren habe ich mich als Facharzt für Rehabilitationsmedizin auf die nicht-operative Behandlung orthopädischer Erkrankungen spezialisiert. Dabei helfe ich Ihnen, sämtliche konservativen Therapiemöglichkeiten auszuschöpfen, um eine Operation zu umgehen. Das OPZ bietet Ihnen hierfür modernste Behandlungsstrategien. Sollte in Ihrem Falle dennoch eine operative Intervention unvermeidbar sein, bereite ich Sie optimal auf den Eingriff vor und unterstütze Sie auch in der postoperativen Phase der Rekonvaleszenz.

Es gibt viele Krankheiten, aber nur Ihre eine Gesundheit! Lassen Sie uns diese gemeinsam bestmöglich wiederherstellen. Bleiben Sie bewegt!

 

Dr. med. Raimondo Barca

„Ich bin Ihr Spezialist, wenn es um Rehabilitative Medizin geht. Zum Beispiel nach einer überstandenen Operation sorgen wir dafür, dass Sie schnell wieder zu gewohnter Beweglichkeit zurückfinden und nutzen dafür modernste Trainingsgeräte. Außerdem streben wir Prophylaxe-Maßnahmen an, um Ihre orthopädische Gesundheit langfristig sicherzustellen.“

 

Rüdiger Jost

„Als Orthopäde habe ich mich mit besonderem wissenschaftlichen Fokus mit dem Knie beschäftigt. Viele Patienten leiden unter dem Verschleiß (Arthrose) des Kniegelenks, was Schmerzen beim Gehen hervorruft und die Lebensqualität erheblich einschränkt. Mit neuartigen Behandlungen wie der Hyaluronsäuretherapie können wir Arthrose sehr gut behandeln – ohne Operation.“

 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.